Rücktritt und Stornobedingungen

Der Rücktritt nach verbindlicher Anmeldung (auch im Krankheitsfall) muss schriftlich erfolgen. Unwesentliche Änderungen in der Organisation des Events wie Veranstaltung­sort, Ablauf, Termin, Dozenten o. ä. berechtigen nicht zum Rücktritt.

 

  • bis 14 Kalendertage nach der Anmeldung ist die Stornierung kostenfrei
  • ab 15. Tag nach der Anmeldung bis 31. Okt. 2019: 30% Stornogebühr vom Gesamtpreis
  • zwischen 1. Nov. und 14. Nov. 2019: 80% Stornogebühr vom Gesamtpreis
  • ab 15. Nov. 2019 bis zum Event und bei Nichtteilnahme: 100% Stornogebühr vom Gesamtpreis

 

  • Die Stornogebühr entfällt, wenn der Teilnehmer einen noch nicht angemeldeten Ersatzteilnehmer nominiert, der an der Tagung teilnimmt und den Tagungsbeitrag leistet. Der ursprüngliche Teilnehmer bleibt jedoch für den Tagungsbeitrag haftbar.

 


 

Vereinbarung zur Veröffentlichung von Bildmaterialien während der Veranstaltung


Einverständniserklärung

Im Rahmen des Islamologentag 2019 werden im Auftrag des Islamologischen Instituts Fotografien sowie Audio- und Filmaufnahmen erstellt. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung stimme ich zu, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen ich abgebildet bin, für Eigen-Werbung des Islamologischen Instituts und für(Presse-) Berichterstattung verwendet und zur Online-Dokumentation der Veranstaltungin verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten des Islamologischen Instituts https://www.islamologie.info und https://www.islamologentag.de und https://www.islam-wissen.com sowie Webseiten beteiligter Vereine und Organisationen https://www.streben-nach-wissen.com, https://www.ilmfix.de und https://www.ibn-battuta.de und evtl anderen Webseiten unserer Unterstützer veröffentlicht werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Aufnahmen dann weltweit abrufbar sind undmöglicherweise von Dritten weiterverwendet werden können.

Folgen der Nicht-Einwilligung

Der Interessent hat das Recht, dieser Einverständniserklärung nicht zuzustimmen- da unser Institut jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung genannter Daten angewiesen ist und eine Einschränkung der Bild- und Tonaufnahmen für einzelne Personen nicht durchführbar ist, würde eine Nicht-Einwilligung die Anmeldung zum Islamologentag 2019 ausschließen.

 

Speakers

Referenten


Eine kurze Zusammenfassung zu unseren Referenten.

PROF. DR. AMIR ZAIDAN

Fachgebiete
´Aqiidah, Hadiithwissenschaft, Quraanwissenschaft, Usuulul-fiqh, Fiqh-Regeln, Erbrecht und weitere

Tätigkeit/Beruf
Gründer und akademischer Leiter des Islamologischen Instituts, Professor an der Fakultät für Islamische Studien FIS in Novi Pazar, akademischer Leiter des Bachelor-Studiengangs für Islam-Wissenschaften

DR. CARL PHILIPP DRECKMANN

Fachgebiete
Studium der klassischen Islamwissenschaft in Südafrika, Promotion im Fachbereich Fiqh, Hanafitischer Fiqh, Hadiithwissenschaft, Hafs-Rezitation und weitere

Tätigkeit/Beruf
Stellvertreteneder Leiter des Islamologischen Instituts, Dozent für islamologische Disziplinen, Tadschwiid und Arabisch beim Bachelor-Studiengang für Islam-Wissenschaften

MAG. PHIL. HUDAIFA ZAIDAN

Fachgebiete
Lehramt für Geschichte, Politische Bildung, Geographie und Wirtschaftskunde; Profiling für Verhaltensanalyse & Persönlichkeitserkennung; Doktorand zum Thema Sprache, Terminologie und Extremismus

Tätigkeit/Beruf
Extremismuspädagoge & - profiler in der Extremismusprävention und Deradikalisierung

Dipl. Päd. Nadja El Ammarine

Fachgebiete
Dipl. Pädagogin, Systemische Familientherapeutin

Tätigkeit/Beruf
Einzel-, Paar- und Familientherapie, Supervision, Erziehungs- und Familienberatung, Seminare zum Thema Erziehung/ Islam und Erziehung, Fortbildungen für Bildungseinrichtungen und Beratungsstellen in Interkultureller Sensibilisierung

Shakiba Siddiqui

Fachgebiete
Religionspädagogik mit Schwerpunkt quranische pädagogische Psychologie, Deeskalationstraining, Kommunikationsmethodik, Interreligiöser Dialog

Tätigkeit/Beruf
Vorsitzende des Islamischen Sozialdienst in Stuttgart e.V. Lehrerin für Islamischen Religionsunterricht, Redaktionsleitung einer muslimischen Kinderwebsite

Nagihan Varol

Fachgebiete
Lehramt für Deutsch, Türkisch, Islamischer Religionsunterricht (IRU) für die Sekundarstufe I und II), Englisch (Sekundarstufe I)

Tätigkeit/Beruf
Studienrätin an einer Gesamtschule in Gelsenkirchen (NRW); Vorstandsmitglied im Verband muslimischer Lehrer

Zusatzqualifikationen
Fortbildungen in den Bereichen: Unterrichtsentwicklung als pädagogische Herausforderung; Anregungen zum Umgang mit muslimischen Kinder, Jugendlichen und ihren Eltern in Bildungseinrichtungen; interkulturelles Lernen sowie interkulturelle Kompetenz und Koordination zur Öffnung von Schule

Birgül Bayram

Fachgebiete
Lehramt für Englisch, Deutsch, Türkisch, Islamischer Religionsunterricht (IRU) für die Sekundarstufe I und II

Tätigkeit/Beruf
Studienrätin an der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule in Krefeld (NRW); Vorsitzende des Verbandes muslimischer Lehrkräfte (VmL e.V.), Fachkonferenzvorsitzende Religion, Migrationsbeauftragte, SV-Lehrerin

Zusatzqualifikationen
Fortbildungen in den Bereichen interreligiöses Lernen und Lehren, Beratung muslimischer Eltern über IRU, Pädagogischer Umgang mit muslimischen SchülerInnen im Fastenmonat Ramadan

M. SC. ANAS EL-AMIN LOUCIF

Fachgebiete
Studium der Psychologie (Master of Science), Islamische Seelsorger Ausbildung, Psychologischer Psychotherapeut

Tätigkeit/Beruf
Islamische Seelsorge, Einzel-, Paar- und Familientherapeut ,Weiterbildung von Imamen in Gefängnis- und Krankenhausseelsorge, Weiterbildung von Klinikpersonal zum kultursensiblen Umgang mit muslimischen Klienten, Dozent für Psychologie am Bachelor-Studiengang für Islam-Wissenschaften

Ferid Heider

Fachgebiete
Studium der Islamologie, Arabistik (BA) und Islamwissenschaft

Tätigkeit/Beruf
Imam und Referent in mehreren Berliner Moschee-Gemeinden, Arbeit insbesondere mit muslimischen Jugendlichen

Weiterlesen

Home

Herbstein, 22. – 24. November 2019

3. Islamologentag

Thema

Islamkonforme Kinder-,

Jugend- und Selbsterziehung

Ticket buchen


Verbleibende Zeit

Event Referenten

Prof. Dr. Amir Zaidan

Leiter des Islamologischen Instituts

Weiterlesen

Dr. Carl Philipp Dreckmann

Stellvertreteneder Leiter des Islamologischen Instituts

Weiterlesen

Mag. Phil. Hudaifa Zaidan

Extremismuspädagoge & - profiler in der Extremismusprävention und Deradikalisierung

Weiterlesen

Dipl. Päd. Nadja El Ammarine

Diplom Pädagogin

Weiterlesen

Shakiba Siddiqui

Religionspädagogin

Weiterlesen

Nagihan Varol

Studienrätin

Weiterlesen

Birgül Bayram

Studienrätin

Weiterlesen

Ferid Heider

Imam

Weiterlesen

M. Sc. Anas El-Amin Loucif

Psychologe

Weiterlesen

Zeitplan


22

November

Freitag

  • ab 16:00 Uhr

    Anreise, Zimmerverteilung
  • 17:00 Uhr

    gemeinsames Gebet (ab 16:30 Maghrib /ab 18:20 Ischah)
  • 18:00 Uhr

    Abendessen
  • 19:15 Uhr

    Eröffnung

  • 19:30 Uhr

    Vortrag

  • 20:30 Uhr

    Pause
  • 21:00 Uhr

    Vortrag
  • 22:00 Uhr

    Abendprogramm

23

November

Samstag

  • 7:15 Uhr

    Gebet (ab 5:55-7:45 Fajr-Gebet)
  • 8:00 Uhr

    Frühstück
  • 9:30 Uhr

    Vortrag
  • 10:30 Uhr

    Pause
  • 11:00 Uhr

    Impulsvorträge zu den Workshops
  • 12:30 Uhr

    Mittagessen
  • 13:30 Uhr

    Gebet (ab 12:10 Zuhur/ab 14:10 Asr bis 16:30)
  • 14:00 Uhr

    Workshops
  • 16:00 Uhr

    Freizeit
  • 16:30 Uhr

    Auswertung der Workshops
  • 17:45 Uhr

    Gebet (16:30 Maghrib /18:20 Ischah)
  • 18:00 Uhr

    Abendessen
  • 19:30 Uhr

    Vortrag
  • 21:00 Uhr

    Abendprogramm

24

November

Sonntag

  • 7:15 Uhr

    Gebet (ab 5:55-7:45 Fajr-Gebet)
  • 8:00 Uhr

    Frühstück
  • 10:00 Uhr

    Plenum
  • 12:30 Uhr

    Mittagessen, Gebet & Abreise
  • 13:00 Uhr

    Check out

Ausführlichen Zeitplan ansehen

Lokation


Tagungsort & Seminarhaus

ÜBERNACHTUNGSANGEBOT

5

Unterstützer


Mit freundlicher Unterstützung von

Jetzt Ticket buchen

Sichere dir einen Platz für den 3. Islamologentag. Erlebe hochwertige Vorträge und eine geschwisterliche Atmosphäre.

Ticket buchen

Vergangene Events


Horn-Bad Meinberg 2018

Weiterlesen

Schedule

Zeitplan*


Tag 1

22 November

Freitag

ab 16:00

Anreise & Zimmerverteilung


17:00

gemeinsames Gebet (ab 16:30 Maghrib /ab 18:20 Ischah)


18:00

Abendessen


19:15

ERÖFFNUNG

Gründer des Islamologischen Instituts


19:30

Vortrag

Der Weg der Mitte - Die Kunst des Autoritativen Erziehungsstils

Psychologe


20:30

Pause


21:00

Vortrag

Die Macht der Sprache

Extremismuspädagoge & - profiler


22:00

Abendprogramm

Tag 2

23 November

Samstag

7:15

Gebet (ab 5:55-7:45 Fajr-Gebet)


8:00

Frühstück


9:30

VORTRAG

Islamische Erziehung im Kindesalter - Wie stärken wir die Beziehung unserer Kinder zu ALLAAH?

Diplom Pädagogin


10:30

Pause


11:00

Impulsvorträge zu den Workshops

je 10 Min.

  • 1. "Ich mache es ganz anders" - Wie unsere Biographie unser Erziehungsverhalten beeinflusst mit Dipl. Päd. Nadja El-Ammarine
  • 2. Problemlösungsstrategien für die Kindererziehung mit Dr. Yusuf Dreckmann
  • 3. Problem oder Lösung? - Einbinden von Jugendlichen in die Moscheearbeit mit Ferid Heider
  • 4. Die Macht der Sprache / Framing mit Hudaifa Zaidan
  • 5. Mentale Stärke mit Shakiba Siddiqui
  • 6. Die Kunst des Spiegelns - Gewappnet für jede Situation mit Anas El-Amin Loucif
  • 7. Warum IRU? - Positive Auswirkungen des Faches für die Gesellschaft und den Einzelnen mit StR Nagihan Varol und StR Birgül Bayram


  • 12:30

    Mittagessen


    13:30

    Gebet (ab 12:10 Zuhur/ab 14:10 Asr bis 16:30)


    14:00

    Workshops

  • 1. "Ich mache es ganz anders" - Wie unsere Biographie unser Erziehungsverhalten beeinflusst mit Dipl. Päd. Nadja El-Ammarine
  • 2. Problemlösungsstrategien für die Kindererziehung mit Dr. Yusuf Dreckmann
  • 3. Problem oder Lösung? - Einbinden von Jugendlichen in die Moscheearbeit mit Ferid Heider
  • 4. Die Macht der Sprache / Framing mit Mag. Muhammad Hudaifa Zaidan
  • 5. Mentale Stärke mit Shakiba Siddiqui
  • 6. Die Kunst des Spiegelns - Gewappnet für jede Situation mit Anas El-Amin Loucif
  • 7. Wie können wir muslimische SchülerInnen im IRU fördern, um sie alltagsfähig und gesellschaftsfähig zu machen? 1. Verantwortung gegenüber der Schöpfung 2. Ramadan mit StR Nagihan Varol und StR Birgül Bayram


  • 16:00

    Freizeit


    16:30

    Auswertung der Workshops

    -


    17:45

    Gebet (16:30 Maghrib /18:20 Ischah)


    18:00

    Abendessen


    19:30

    Vortrag

    Erfolgreich ist derjenige, der sie (die Seele) läutert- Charakterreinigung

    Imam


    21:00

    Abendprogramm

    Tag 3

    24 November

    Sonntag

    7:15

    Gebet (ab 5:55-7:45 Fajr-Gebet)


    8:00

    Frühstück


    10:00

    Plenum

    Vollversammlung
    Alle Referenten

    Referenten des Islamologentages 2019


    12:30

    Mittagessen, Gebet & Abreise


    13:00

    Check out, Schlüssel abgeben bis 13:00 Uhr

    *Das Islamologische Institut behält sich Änderungen im Programmablauf vor.

    Weiterlesen

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.